Termine

Freitag, 13.12.2019
Adventskonzert der Musikschule
2019 Program - international festival - oberstdorf
PDF Datei

2019 Program - international festival - oberstdorf

Programmheft

1,86 MB → Download
Musikschule Oberstdorf

internationales festival forum für neue musik – oberstdorf 2019

Forum Neue Musik

internationales festival forum für neue musik – oberstdorf 2019 15.-16. März 2019 Ricercare - neue geistliche Musik Katholische Kirche Johannes Baptist - Oberstdorf

Immer wieder hat das Festival auch geistliche Werke in Auftrag gegeben und 2019 widmet sich ganz der zentralen Sinnfrage des Lebens – daher rührt auch der Festival-Titel Ricercare (Suche). So hat zum Beispiel die Religionswissenschaftlerin Dr. Melanie Barbato einen lyrischen Zyklus geschrieben, der von der Religion des indischen Jainismus über den chinesischen Taoismus bis hin zur Spiritualität des Franz von Assisi reicht. Die Texte, rezitiert von Oliver Mannel, (Dozent für Sprechen in der Fachrichtung Theater an der Musikhochschule Zürich) wurden vom Festivalleiter Hans-Jürgen Gerung für zwei Violoncelli und Sprecher in Musik gesetzt.
Mit dem Gastkomponisten Boris Yoffe aus St. Petersburg und mit den herausragenden Cellisten Dmitri Dichtiar und Pavel Serbin (beide Moskau) wird das Kirchenkonzert in St. Johannes Baptist maßgeblich geprägt sein von Cellowerken des italienischen Barockkomponisten Domenico Gabrielli und der Bearbeitung dessen Werke durch Boris Yoffe.
Seien Sie uns willkommen!

Die Schirmherrschaft
1. Bürgermeister Laurent O. Mies
Markt Oberstdorf

international festival forum of contemporary music – oberstdorf 2019 14th – 17th of March 2019 Ricercare - new sacred music Roman Catholic Church of St. John Baptist - Oberstdorf

Again and again, the festival has commissioned sacred works and 2019 is dedicated to the central question of life - hence the festival title Ricercare (Search). For example, the religious scientist dr. Melanie Barbato wrote a lyrical cycle that ranges from the religion of Indian Jainism through Chinese Taoism to the spirituality of Francis of Assisi. The texts, recited by Oliver Mannel, (Lecturer for Speech in the field of Theater at the University of Music Zurich) were set for two violoncellos and speakers in music by the festival director Hans-Jürgen Gerung.
With the guest composer Boris Yoffe from St. Petersburg and with the outstanding cellists Dmitri Dichtiar and Pavel Serbin (both Moscow), the church concert in St. Johannes Baptist will be decisively influenced by Cellowerken by the Italian baroque composer Domenico Gabrielli and the editing of his works by Boris Yoffe.
You are welcome!

Patronage:
1st Mayor Laurent O. Mies

Dokumentation der letzten Jahre

Alle Veröffentlichungen von Bild und Textmaterial mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung

Band I - 2006 - 2015

Band I - 2006 - 2015

PDF Dateigröße 6,45 MB
Angelegt am 12.06.2019

Download
Band II - 2016 - 2020

Band II - 2016 - 2020

PDF Dateigröße 5,7 MB
Angelegt am 12.06.2019

Download